25. Januar 2021

EuroMillions mit neuer Spielformel – es wird teurer

Click to rate this post!
[Total: 0 Average: 0]

Zum Monatsende ändern sich die Regeln bei den EuroMillions: Das bisherige System, 5 Zahlen aus 50 sowie 2 von 11 Lucky Stars, wird durch 5 aus 50 und 2 aus 12 ersetzt. Die Chance den Jackpot zu knacken verschlechtern sich.

EuroMillions ist die europäische Mehrstaaten-Lotterie, die 2004 ins Leben gerufen wurde und seitdem viele Spieler zu Multimillionären gemacht hat.
Mehr Infos über die EuroMillions und wie Du mittippen kannst, findest du hier.

Schlechtere Chancen auf den Jackpot

Bis dato liegt die Gewinnchance auf den EuroMillions-Jackpot, also die Gewinnklasse 1 (5+2 Richtige), bei 1 zu 116.531.800. Ab der 39. Kalenderwoche ändert sich das bei der Dienstagsziehung auf 1 zu 139.838.160, da bei den Sternzahlen/Zusatzzahlen von 11 auf 12 auswählbaren Zahlen aufgestockt wird.

Bisher liegt die Chance, den Jackpot der EuroMillions zu knacken, bei 1 zu 116.531.800. Ab dem 27. September ändert sich die Chance auf 1 zu 139.838.160, weil dann 2 richtige Lucky Stars (Zusatzzahlen) zwischen 1 und 12, und nicht wie vorher zwischen 1 und 11, getippt werden müssen.

Europaweite Preiserhöhungen – Deutschland bleibt verschont

Während beispielsweise in Österreich der Preis für die EuroMillions von 2,00€ auf 2,20€ erhöht wird, planen die Zweitlotterie-Anbieter für Deutschland Lottoland und Lottohelden keine Preiserhöhungen. Tipp24 wird den Preis pro Tippfeld allerdings auf 3,00€ erhöhen. In Großbritannien plant der Anbieter The National Lottery eine Erhöhung von 2,00£ auf 2,50£.

Susanne Klemenz

Susanne Klemenz Autorin für LottoGuenstig.de Schreiberling für die Telekom und den Yahoo Nachrichten-Dienst. Mein Hobby´s sind in erste distanz die geheimnisse der Lottozahlen. Ich habe zwar noch nicht den Jackpot im Lotto oder Eurojackpot gewonnen, aber dennoch konnte ich in den letzten Jahren schon einige große Gewinne einfachren. Mein zweites Hobby ist das Reiten. Meine zwei Pferde liebe ich über alles. Und zu guter letzte das Internet. Ich Liebe das Lesen von Artikeln und anderer Autoren. Wenn mit was nicht passt dann sage ich es euch direkt ins Gesicht. Wem das nicht passt, mir doch Wurscht.

Alle Beiträge ansehen von Susanne Klemenz →

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.